smart-oeffnungszeiten
blockHeaderEditIcon
back-to-top
blockHeaderEditIcon
slogan-txt
blockHeaderEditIcon
RÖSLER + CIE. INSTRUMENTS 
MESS- UND REGELUNGSTECHNIK
u-dienstleistungen
blockHeaderEditIcon

KALIBRIERSERVICE

Kalibrieren

Im Zuge der weltweiten Einführung von Qualitätsnormen sind die Anforderungen an de Mess- und Prüfmittel deutlich gestiegen. So setzt zum Beispiel eine Zertifizierung nach DIN EN ISO 9000 ff ein aktives Qualitätsmanagement voraus, in dem regelmäßig Kalibrierungen durchgeführt werden müssen. Unter Berücksichtigung des jeweiligen Umfeldes wird so eine hohe Sicherheit der Messresultate und die Rückführbarkeit der Messwerte auf nationale Standards gewährleistet.

Das Ergebnis einer Kalibrierung erlaubt die Bewertung der Messabweichungen des Messgerätes oder einer Messeinrichtung und den zugehörigen, durch Referenznormale festgelegten Werte einer Messgröße unter vorgegebenen Bedingungen. Die Ergebnisse einer Kalibrierung wird in einem Dokument Kalibrierzertifikat festgehalten. Es gibt zwei unterschiedliche Kalibrierzertifikate:

DAkkS-Kalibrierzertifikat

Die DAkkS-Kalibrierung erfüllt die Anforderungen der DIN EN ISO/IEC 17025 an Prüfmitteln (zum Beispiel zur Überwachung von Produktionsprozessen oder Qualitätssicherung von Produkten). Die Kalibrierung wird ausgeführt von einer DAkkS-Stelle nach der Vergleichsmethode gegen Referenznormale, die auf nationale Standards rückgeführt sind.

Werks-Kalibrierzertifikat

Eine Werks-Kalibrierung erfolgt nach der Vergleichsmethode gegen Referenznormale, die auf nationale Standards rückgeführt sind.

Im RCI-Kalibrierungszentrum werden für folgende physikalische Größen Kalibrierungen durchgeführt:

  • Luftgeschwindigkeit m/s
    Strömungsgeschwindigkeiten: 0,1 … 70 m/s
    Flügelradanemometer, Thermoelektrische Anemometer, Staurohre
  • Luftvolumenstrom
    ml/min, l/min, l/h, m³/h
  • Durchfluss für Flüssigkeiten
    Medium: Wasser Volumen 0 … 200 l/min
  • Durchfluss für Flüssigkeiten
    Medium: Flug-Hydrauliköl 0 … 600 l/min
  • Druck Absolutdruck 0,03 bis 20 bar
    Medium: Gas
    Relativdruck 0 … 700 bar,
    Medium: Öl
  • Relative Luftfeuchtigkeit
    Bereich: 10% r.F. … 95% r. F.
  • Temperatur Bereich: -20°C … + 95°C,
    Bereich: 0°C … + 250°C
google maps
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*